Berufsunfähig? – Ich doch nicht!


Berufsunfähig? – Ich doch nicht!

 


 

Viele Berufstätige sitzen noch immer einem gängigen Klischee auf: „Eine Berufsunfähigkeitsversicherung, sowas brauchen doch nur Handwerker und Musiker!“ Doch die Wahrheit ist: Es sind mittlerweile nicht Unfälle, die die meisten Arbeitsausfälle verursachen, sondern psychische Probleme wie Burnout und Erschöpfung. Warum es sich deshalb für jede Berufsgruppe auszahlt, in eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu investieren, erfährst du in diesem Artikel.

 


 

 

Ausgebrannt!

Aktuelle Statistiken belegen ganz deutlich: Die Top-Gründe für vorübergehende Berufsunfähigkeit sind Nervenkrankheiten und psychische Belastungen. Das allseits bekannte Burnout trifft nach wie vor mehr Menschen, als weithin angenommen. Erst an zweiter Stelle stehen Erkrankungen des Skeletts und Bewegungsapparats, dahinter rangieren Krebserkrankungen. Unfälle als Grund für Arbeitsunfähigkeit kommen dann ziemlich weit abgeschlagen an Stelle vier.

„Im Büro bin ich doch sicher…“

Solltest du also nach wie vor denken: „Ich geh‘ doch nur ins Büro, da kann mir doch nichts passieren“, zeigen dir diese Daten vielleicht, dass eine Berufsunfähigkeit tatsächlich uns alle treffen kann – und zwar unabhängig von unserer Profession. Es macht deshalb Sinn, möglichst früh vorzusorgen. Und zwar mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Diese kannst du natürlich jederzeit abschließen. Je früher du allerdings dran bist, desto besser. Denn wenn du bereits in jungen Jahren einzahlst, dann hast du mit hoher Wahrscheinlichkeit noch keine Vorerkrankungen oder -belastungen, die unter Umständen deine monatlichen Prämienzahlungen erhöhen.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung – Flexible Vorsorge für Krisenzeiten

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung garantiert dir – im Fall des Falles – finanzielle Sicherheit und Flexibilität. Und diese ist gerade dann wichtig, wenn dein Leben aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls Kopf steht. Wenn du bereits früh regelmäßig einzahlst, bekommst du im Falle einer (vorübergehenden) Berufsunfähigkeit eine mit dem jeweiligen Versicherungsanbieter vereinbarte monatliche Prämie, um Miete, Einkäufe, eventuell laufende Kredite und vor allem deine Lebenserhaltungskosten weiter finanzieren zu können. Dabei gibt es unterschiedliche Angebote, die es, bei Weiterzahlung derselben Prämie, auch möglich machen, zwischendurch den Beruf zu wechseln und sich neu zu orientieren. Du siehst: Eine Berufsunfähigkeitsversicherung bindet dich also nicht dein Leben lang an die Ausübung ein- und derselben Tätigkeit.

 

 

Je früher, desto besser: Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler*innen

Wie bereits erwähnt, ist es sinnvoll, so früh wie möglich in eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu investieren. Aus diesem Grund gibt es bereits viele Anbieter, die es ermöglichen, schon im Kindesalter entsprechende Verträge abzuschließen. Für ein Kind kann ab dem Volksschulalter der entsprechende Versicherungsschutz aufgebaut werden. Dabei müssen nicht unbedingt die eigenen Eltern die Einzahler sein: Auch Paten, Verwandte oder Freunde können für ein Kind die jeweilige Versicherung abschließen. Der Vorteil daran, bereits während der Schulzeit in eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu investieren, ist, dass der relativ niedrige Versicherungsbeitrag auch später – beim Eintritt ins Berufsleben – erhalten bleibt. Und zwar unabhängig davon, ob sich der/die Schüler*in für einen risikoreichen oder risikoarmen Beruf entscheidet. (Selbst, wenn der später gewählte Beruf an und für sich gar nicht versicherbar wäre, gäbe es in diesem Fall trotzdem die vereinbarte Leistung bei Berufsunfähigkeit!) Ebenso startet der Versicherungsschutz natürlich bereits während der Schulzeit, und schützt daher das Kind auch vor krankheitsbedingten Ausfällen in der Ausbildungszeit.

Individuell und persönlich – der richtige Anbieter für dich!

Du siehst also: Je nachdem, wie alt du bist, welche Vorbelastungen du vielleicht bereits mitbringst und zu welcher Risikoklasse dein Beruf zählt – es macht Sinn, einen Versicherungsanbieter zu finden, der das für dich günstigste und flexibelste Angebot bereitstellt. Da die Suche danach eventuell ein wenig haarsträubend werden kann, helfe ich dir sehr gerne dabei, dich durch den Dschungel der Angebote zu wühlen und die für dich perfekte Versicherung zu finden!

Melde dich jederzeit für ein Beratungsgespräch bei mir:
https://calendly.com/marcelschaufler/beratungstermin

 

Versicherungen

Versicherung

Comments are disabled.