Persönlicher Versicherungscheck

Marcel Schaufler - Experte für Versicherungen & Finanzierungen

Marcel Schaufler - Experte für Versicherungen & Finanzierungen


Versicherungen regelmässig checken

Ein Überblick zu empfehlenswerten Versicherungen


Wenn man ehrlich ist, kann bei der Vielzahl an Versicherungsmöglichkeiten, die es gibt und auf längere Zeit gesehen schon mal den Überblick verlieren. Oftmals weiß man auch gar nicht, was alles und wer außer einem persönlich in den Versicherungen mitversichert ist. Veränderungen in der persönlichen Lebenssituation können bewirken, dass manche Versicherungen hinfällig werden, angepasst oder schlichtweg ergänzt werden müssen, um weiterhin einen vollen Schutz zu bieten. Hier ein Überblick:


POSITIVE “LIFE CHANGING EVENTS

Eine Heirat, die Geburt eines Kindes oder die finanzielle Planung für einen Hausbau und Pensionsvorsorge sind alles sogenannte positive „life changing events“, die in der Versicherung Beachtung finden sollten. Denn das Wichtigste bei allen Versicherungen ist, dass sie auf die Lebensverhältnisse abgestimmt sind und ihre Zweckmässigkeiten weiterhin gegeben sind. Daher ist eine zeitnahe Kommunikation mit der Versicherung unumgänglich. Mit einem guten Versicherungsagenten an der Seite hat, ist man auf der sicheren Seite und kann hier zügige Unterstützung erwarten. 

ÜBERSICHT – WAS BRAUCHT MAN WIRKLICH?

Nachfolgend finden sie eine klare Übersicht, welche Versicherungen gesetzlich verpflichtend sind, welche Versicherungen sehr zu empfehlen sind und welche, für die persönliche Vorsorge absolut sinnvoll sein können:

Gesetzlich verpflichtend ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung, für alle die Auto fahren, denn sie übernimmt die Haftung aus Verkehrsunfällen für KFZ-HalterInnen. Und in einigen Bundesländern Österreichs gibt es eine Tier-Haftpflichtversicherung, sie ist laut Hundehaltegesetz (z.B. in Oberösterreich) verpflichtend und übernimmt die Haftung aus der Haltung eines Hundes. Das deckt natürlich gerade mal das ab, was dem einem lieb und dem anderen oft teuer kommt, aber überhaupt nicht die persönlichen Bedürfnisse.

UNVERZICHTBAR DAS EIGENE HAB & GUT VERSICHERN

Besonders zu empfehlen und quasi unverzichtbar ist eine private Haftpflichtversicherung, die einen vor existenzbedrohlichen Zahlungsverpflichtungen schützt, wenn man anderen ungewollt Schaden zufügt. Meistens ist diese in der Haushaltsversicherung integriert, kann aber auch ohne weiteres gesondert abgeschlossen werden und sollte stets eine recht hohe Versicherungssumme mit mind. 1,5 Mio. Euro abdecken. Ähnlich wie einen Eigenheimversicherung, die für Hausbesitzer essentiell ist. Nicht nur um das eigene Heim, sondern auch, um Passanten zu schützen, die durch z.B. durch vom Haus fallende Teile verletzt werden. 

Ihre Zukunft steht immer an erster Stelle.

SINNVOLLE VERSICHERUNGEN

Die private Unfallversicherung zur Absicherung von Unfällen ist essentiell und kann bis ins hohe Alter bestehen bleiben. Denn die Häufigkeit von Unfällen und auch die Wahrscheinlichkeit von schweren Erkrankungen steigt im Alter immer mehr an.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung sichert die wirtschaftliche Existenz bei Verlust der Arbeitsfähigkeit durch Krankheit, Körperverletzung oder Kräfteverfall. Sie ist quasi eine sinnvolle Ergänzung zur Unfallversicherung, denn nicht jeder Arbeitsausfall wird durch einen Unfall verursacht. Besonders Personen, die selbständig tätig sind und bei Arbeitsausfall staatlich nicht abgefangen werden, ist eine solche Berufsunfähigkeits-versicherung ein wichtiges Backup, sollte man durch Krankheit für längere Zeit ausfallen.

FAMILIE & ANGEHÖRIGE ABSICHERN

Wenn man Familie hat und möchte, dass diese im Falle des eigenen Todes nicht mit leeren Händen da steht, ist es absolut sinnvoll einen Ablebensversicherung abzuschliessen. Sie sichert die Angehörigen nach dem eigenen Todesfall günstig ab. Auch für eine Kreditvergabe, kann diese Versicherung förderlich und ein wichtiges Backup für die Bank sein, sollte man die Kreditrückzahlungen durch Ableben nicht mehr tätigen können.

FÜR DEN STREITFALL GEWAPPNET SEIN

Eine Rechtschutzversicherung für die eigene Person macht überaus Sinn da man sich ein Gerichtsverfahren ohne Versicherung kaum leisten kann. Das Wichtigste ist aber, dass die Rechtschutzversicherung bereits bestanden haben muss, bevor ein Streitfall oder Schadensfall mit einer anderen Partei eintritt. Liegt der Vorfall z.B. 3 Jahre zurück und ich habe die Versicherung erst vor einem Monat abgeschlossen, wird es sehr wahrscheinlich keinen Versicherungsschutz geben. Die Quintessenz ist daher, eine Rechtschutzversicherung so früh wie möglich abzuschliessen. Sie greift bei mietrechtlichen Angelegenheiten, Stress mit dem Arbeitgeber sprich arbeitsrechtliche Angelegenheiten oder Schadensersatzforderungen.

Ausführlicheres finden sie unter dem Blogbeitrag vom Mai 2021.

Marcel Schaufler kümmert sich um die optimal passende Absicherung. (Foto: Maria Wawrzyniak)
Marcel Schaufler kümmert sich um die optimal passende Absicherung.

UNNÖTIGE VERSICHERUNGEN

Natürlich gibt es auch Versicherungen, auf die man verzichten kann:

Reparaturversicherungen, die z.B. Reparaturen bei technischem K.O., Diebstahl, Brand, Blitzschlag und leicht fahrlässiger Beschädigung decken, werden häufig beim Kauf von Elektrogeräten mit angeboten. Dabei sind aber viele Schäden meist schon durch die Gewährleistung, Garantie abgedeckt. Auch sollte man überprüfen, ob die Geräte nicht schon in der Haushaltsversicherung mit abgedeckt sind. Das spart auf jeden Fall unnötige Kosten.

WANN HABEN SIE DEN LETZTEN CHECK GEMACHT?

Auch die Arbeiterkammer empfiehlt, alle ein bis zwei Jahre die Versicherungsverträge zu überprüfen. Was man absolut vermeiden sollte, sind Doppelversicherungen, die sind nicht nur zwecklos, sondern kosten wie erwähnt auf Dauer nur Geld. Dieses Geld könnte man ohne Weiteres in eine alternative Zukunftsvorsorge stecken.

Wie das funktioniert und wo es möglicherweise bei ihnen noch Einsparpotenzial gibt, können wir in einem persönlichen Gespräch durchgehen und überprüfen. Das erste Beratungsgespräch ist selbstverständlich unverbindlich und kostenlos.

Versicherungen

AbsicherungDoppelversicherungLebenssituationÜberprüfung

Comments are disabled.